Frühere Nutzung

Das Areal Lützner Straße 77 bis 79 beherbergte früher im Hauptgebäude die Firma Hoffmann & Schmidt, die unter der Hauptmarke Sonnella (eingetragen 1904) verschiedene Produkte der Körperpflege wie Mundwasser und Haaröl sowie der Haushaltschemie wie Stärke herstellte.

Die gegenüberliegende Bebauung diente als Stall und Wagenschuppen. Im vorderen Teil stellte die Firma Richter Personenwaagen her.

Die Vorderhäuser dienten Wohnzwecken, der Firmeninhaber bewohnte die Belle Etage im Gebäude 77.
Haus A, Abfüllung, 1954
Haus A, Abfüllung, 1954

Haus A, Qualitätsprüfung, 1954
Haus A, Qualitätsprüfung, 1954
Haus A, Kontor, 1954
Haus A, Kontor, 1954

Haus A, Abfüllung, 1954
Haus A, Abfüllung, 1954